Willkommen auf den Seiten von Bündnis 90/Die Grünen OV Georgsmarienhütte


Unsere Kandidatin für die Bürgermeisterinwahl am 10. März

Petra Funke

Groß- und Außenhandelskauffrau

54 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Erfahrung aus 12 Jahre Stadtrat (stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Ausschuss für Kultur, Schule, Soziales, Jugend und Sport; Präventionsrat)  und 2 Jahre Kreistag (Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie, Mitglied der Lauter Stiftung sowie Stellvertreterin in ENERGOS-Aufsichtsrat, Strukturkonferenz und Volkshochschule)

 Meine Anliegen:

1) Stadtverwaltung personell besser aufstellen, um langjährige Anliegen endlich voranzubringen:

  •  Sanierung von Alter Wanne
  • Instandsetzung der Türme auf Dörenberg und Lammersbrink
  • Lärmschutz B 51
  • Attraktivierung Alt-Georgsmarienhütte
  • Weiterentwicklung des Oeseder Zentrums

2) Wirtschaftsstandort durch Unterstützung der vorhandenen Unternehmen stärken und die Arbeitsplätze sichern

3) „Stadt im Grünen“ erhalten und nicht durch weitere Gewerbegebiete wie Osterheide-West beeinträchtigen

4) Bezahlbar Wohnen über günstige Flächenankäufe der Stadt, Aktivierung ungenutzten Wohnraums und ein Kataster freier Mietwohnungen. Statt neue Baugebiete parallel anzugehen, mit der Entwicklung der Hempen-Fläche unterhalb des Freibades beginnen, um die hierfür notwendige Infrastruktur wie Kindergarten, Schule und Mobilitätsangebot sicherstellen zu können.

Nächster Termin

Termine

19.02.2019 - 19:00 Uhr

Ortsverbandstreffen

Für Interessierte offene Treffen, jeweils19 UhrGaststätte GildehausOeseder Str. 67
Fotografin: Jessika Bleiker

Mit Bürger-Engagement für Sie und unsere Stadt Georgsmarienhütte

Grünes Programm für den Stadtrat 2016-2021

Vom Bücherschrank bis Wiesenbach Grüne beradelten Stadt-Brennpunkte

Am geplanten Standort in Malbergen erklärte Ratsfrau Petra Funke die Unterstützung der Bürgerinitiative gegen eine Bebauung.
Georgsmarienhütte – Zahlreiche Brennpunkte der Stadtpolitik lagen auf der Radeltour, zu der die Grünen eingeladen hatten. Nach ca. 25 km warteten kühle und warme Getränke mit selbst gebackenem Kuchen im Umweltbildungstreff der "nature kids & teens e.V." am Wiesenbach. mehr...

Beachvolleyballturnier in Kloster Oesede

Turnierleiter Hans-Gerd Haslöwer (links) begrüßte sieben Teams beim Beachvolleyballturnier in Kloster Oesede

Infostand-Fahrrad auf dem Oeseder Wochenmarkt

Am 23. Mai kam erstmalig das Infostand-Fahrrad auf dem Oeseder Wochenmarkt zum Einsatz, dass wir aufgrund der bundesweit besten Mitgliederentwicklung von den Bundesgrünen überreicht bekamen.

Deponie Westerkamp

Foto: 12.1.2013 vor dem Tor des Stahlwerkes.

Wir fordern die Räumung der Gichtgasschlämme und Konverterstäube aus der Deponie Westerkamp (westlich Gaststätte Tor III / ALDI). Die Giftstoffe sickern nachweislich ins Grundwasser und geraten auch in die Düte. Wir fordern die Rückführung in die Produktion des Stahlwerkes, was dieses erfolgreich erprobt hat. Es weigert sich bisher aus Kostengründen.